Indiana SUP – Zueri Stand Up Paddle Boards!

Indiana ist nicht nur um das Zürcher Seebecken kaum mehr wegzudenken, die schicken SUP sind seit Jahren für stilsichere SUPerInnen ein fester Wert. Die iSUPs kommen dieses Jahr wieder in einer Single Layer Version mit beidseitigen Stringers, sehr edel wirken die drei eingearbeiteten Dyneema Belts, die Dank enormer Zugfestigkeit sehr gut versteifend wirken. Das durch die einlagige Bauweise eingesparte Material an Ober- & Unterdeck spart je nach Länge der Boards schnell gut 1kg Gewicht, dies bei einem meist tollerierbaren Verlust an Robustheit gegenüber Doublelayer Boards.  Die Boards können bis 15 psi gepumpt werden, was für eine Dank der Dyneema Belt Stringer überzeugende Steifigkeit sorgt. Je nach Model kommen sie in 12cm oder 15cm Dicke, die Footads sind bequem und hochwertig, verfügen über mindestens vier Befestigungspunkte mit verstellbarem Gummizug um Gepäck mitzuführen und kommen mit HP2 Doppelhumpe, Reparaturset, sowie einem rollbaren Rucksack aus robusten Nylon.
 
Sämtliche 2017 Indiana SUP sind auf Bestellung lieferbar, ich beziehe nur Material direkt vom offiziellen CH Importeur, gerne mache ich euch ein persönliches Angebot, Konditionen bitte telefonisch anfragen – Stadtindianer ab aufs Wasser!

 

Indiana Katalog 2017

 

Suporama gefällt besonders das 11’6 x 30″ x 6″ Rescue in robustem Doublelayer ohne Stringer, sportliches Board fürs tägliche cruisen, touren & training.

 

Auch das 10’6 x 32″ x 5″ Windsurf  ist nicht nur ein super Allround SUP sondern Dank Abrisskante, zusätzliche Mittelfinne und M8 Mastfussaufnahme auch ein tolles inflatable Surfboard.

Das 12’6 x 28″ x 6″ Touring finde ich besonders für sportliche PaddlerInnen bis 80kg ein ideales, schnelles Board für Cruising, Training & Touring

Indiana SUP  – AIR SUP Bauweise 2017 Singlelayer mit beidseitiger Dynemabelt Versteifung dreifach